home | kontakt | sitemap
au pair in australien, aupairvermittlung nach australien
magoo international
über uns
studium au pair praktika/jobs _teach & travel trefft magoo
allgemeines
was ist teach & travel?
 
das programm
voraussetzungen
programmzeiten
kosten
leistungen
vermittlungsablauf
deine bewerbung
 
länder
argentinien
chile
china
costa rica
fiji
indonesien
kapverdische inseln
maladiven
_nepal
peru
philippinen
samoa
seychellen
sri lanka
thailand
vietnam
 
 

Teach and Travel / Freiwilligenarbeit Nepal

Erlebe dises faszinierende und wunderschöne Land. Nepal hat wunderschöne Natur und vielfältige Kulturen zu bieten. Hier findet man hohe Berge, den Mount Everest, Tempel, Naturparks und kann folkloristische Tänze und Musik erleben.

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien. Im Norden grenzt es an die Volksrepublik China und im Osten, Süden und Westen an Indien. Nepal hat circa 30 Millionen Einwohner. In der Hauptstadt Kathmandu wohnen circa 970.000 Menschen. Es gibt über 100 verschiedene ethnische Gruppen in dem Land. Die Amtssprache ist Nepali, aber es werden über 120 verschiedene Sprachen gesprochen.

Aufgrund der Höhenunterschiede gibt es in Nepal sehr unterschiedliche Klimazonen. Grundsätzlich lassen sich drei Regionen unterscheiden: Im Tiefland im Süden ist es im Sommer heiß und feucht. Die Temperatur kann im Sommer bis zu 40 °C betragen; im Winter ist es tagsüber etwa 17 °C warm. In den Gebieten über 1.500 Metern liegt die Durchschnittstemperatur zwischen ca. 10 °C im Januar und 24 °C im Juli. Im Hochgebirge über 4.000 Metern an der Nordgrenze bleibt die Temperatur fast immer unter dem Gefrierpunkt.

In Nepal ist die fünfjährige Grundstufe der Schulekostenlos. Obwohl die Einschulungsquote in der Grundstufe über 95 Prozent beträgt, verlassen viele die Schule vorzeitig. Die Analphabetenrate bei den Erwachsenen liegt bei 45 Prozent.

Location, Projekte und Unterkunft


Introduction Week (Kathmandu) :
Die Introduction Week in Kathmandu ist der optimale Start in deine Zeit in Nepal! Hier geht es darum, sich mit dem Land und der Kultur vertraut zu machen. Außerdem werden Sicherheitsregeln und andere nützliche Hinweise behandelt und du lernst die anderen Teilnehmer kennen. Die Introduction Week beinhaltet unter Anderem:
  • Einführung in die nepalesische Kultur
  • Sprachkurs
  • Kochkurs
  • Erkundung von Kathmandu
  • Yoga und Meditation
  • Besuch eines Hindu Tempels
  • Wanderung im Kathmandu-Tal

Mindestalter: 18 (17 auf Anfrage)
Programmstart: Jede Woche
Erforderliche Englischkenntnisse: Basic


Canine Rehabilitation Program (Kathmandu)
Hilf bei der Rettung von Hunden, sowie bei ihrer medizinischen Versorgung bis zu Adoption! In Kathmandu gibt es seit langem Probleme mit streunenden Hunden, die man fast in jeder Straße sehen kann. Viele der Tiere leiden unter infizierten Wunden, Hautkrankheiten, Würmern und Parasiten. Während des Programms hilfst du bei der Rettung und Rehabilitation der Straßenhunde. Hier bestehen deine Aufgaben neben der Erstversorgung auch darin, die Hunde regelmäßig zu füttern, dich mit ihnen zu bewegen und sie zu baden. Somit ist dies das perfekte Programm für Tier-und insbesondere Hundeliebhaber!
Hinweis: Bevor du in diesem Projekt anfängst, ist es wichtig, dass du dich noch in Deutschland gegen Tollwut impfen lässt!

Mindestalter: 18
Programmstart: Jede Woche
Erforderliche Englischkenntnisse: Basic

Education Project und Woman Empowerment Program (Kathmandu)
Bei unseren beiden teaching Programmen in Kathmandu hast du die Wahl! Im Education Program bringst du Kindern verschiedener Altersklassen Unterrichtsinhalte auf Englisch bei. Da sämtliche Hochschulbildung in Nepal auf Englisch stattfindet, ist es sehr wichtig, dass die Kinder schon früh mit der Sprache vertraut gemacht werden. Da die Kinder normalerweise einen sehr theorielastigen Stundenplan haben, werden kreative Aktivitäten wie zum Beispiel Lernspiele hier gerne gesehen – und du hast alle Freiheiten um deinen Ideen freien Lauf zu lassen.
Das Women Empowerment Project wurde gegründet um Frauen aus ländlichen Regionen, die nach Kathmandu gekommen sind, um als Hausmädchen zu arbeiten, den Zugang zu grundlegender Bildung zu ermöglichen. Aufgrund der Tatsache, dass in Nepal nur 67% der Erwachsenen lesen und schreiben können, ist hier noch viel Arbeit zu tun. Ähnlich wie beim Education Program unterrichtest du Frauen unterschiedlicher Altersklassen in Fächern wie Geschichte, Geographie oder dem grundlegenden Umgang mit Computern. Bist du gut darin deine Mitmenschen zu motivieren, hast Spaß am Unterrichten und möchtest deinen Horizont erweitern? Dann bewirb dich bei einem unserer Teaching Programme in Kathmandu!
Hinweis: Die Mindestdauer für das Women Empowerment Project beträgt 3 Wochen!

Mindestalter: 18
Programmstart: Jede Woche
Erforderliche Englischkenntnisse: Intermediate

Kathmandu
Kathmandu ist die Hauptstadt des Staates Nepal. Mit ca. einer Million Einwohnern ist sie gleichzeitig auch die mit Abstand größte Stadt des Landes. Sie liegt auf rund 1300 Metern Höhe in einem riesigen Bergtal und ist bei Besuchern besonders beliebt wegen ihrer tausende Jahre alten Historie und dem von Tempeln umgebenen Durbar-Platz, welcher zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Für Liebhaber von Geschichte und Kultur gibt es kaum einen besseren Ort auf der Welt. In deiner Unterkunft schläfst du im 4 bis 6 Bett Zimmer, nur 5 Kilometer entfernt vom Stadtzentrum. Gegen Aufpreis stehen ebenfalls private Zimmer zur Verfügung. Neben WLAN und zahlreichen Aufenthaltsbereichen bietet das Haus sogar eine kleine Bücherei. Unter der Woche werden für dich drei, am Wochenende zwei Mahlzeiten täglich zubereitet.


Reiseinformationen

Die Programme in Kathmandu erreichst du am besten über den Tribhuvan International Airport (TIA). Hier holt dich unser Programmpartner sonntags zwischen 6:00 und 24:00 Uhr direkt vom Flughafen ab. Falls es dir nicht möglich ist innerhalb dieser Zeit anzukommen, gibt es entweder die Möglichkeit deinen Transport selbst zu organisieren, einen persönlichen Abholtermin gegen Aufpreis abzustimmen oder eine Unterkunft am Flughafen zu organisieren, um am nächsten Tag während des Transferfensters am Flughafen zu sein.

Infos zum Visum

Für die Einreise nach Nepal benötigen deutsche Staatangehörige ein Visum. Das Touristenvisum wird am Flughafen Kathmandu ausgestellt oder vor Einreise bei der Botschaft in Berlin sowie bei den Honorarkonsulaten in Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart beantragt.
Die Gebühr für ein Touristenvisum beträgt:
  • US$25 für 15 Tage
  • US$40 für 30 Tage
  • US$100 für 90 Tage

Das Visum kann verlängert werden, die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 150 Tage.


Zollbestimmungen

Folgende Artikel können zollfrei nach Nepal eingeführt werden:

  • 200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 250g Tabak
  • 1 Flasche Spirituosen (bis 1 Liter) oder 12 Doesen Bier
  • Nahrungsmittel bis zu einem Wert von NPR 1000 (inklusive Konservendosen)



Diese Informationen sind mit Sorgfalt zusammen gestellt, erheben jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit. Bitte vor der Einreise stets sorgfältig informieren, da die Strafen bei Zuwiderhandlung sehr hoch sind.





 
 
 
Teach an Travel/Freiwilligenarbeit Nepal
Das Wichtigste im Überblick

Dauer des Programms: 2 - 24 Wochen

Voraussetzungen:
Sprachkenntnisse: mittlere bis gute Englischkenntnisse
Alter: mindestens 18 Jahre
 
     
impressum datenschutz/nutzungsbedingungen
© 2005-2018 magoo international GmbH, Quelle Fotos: eigene und the Green Lion