Großbritannien

Das Vereinigte Königreich Großbritannien ist eine konstitutionelle Monarchie im Nordwesten Europas. Der größte Inselstaat Europas besteht aus den Landesteilen England, Wales und Schottland auf der Insel Großbritannien und Nordirland auf der Insel Irland.

Das Land ist bekannt für seine Pubs, Doppeldeckerbusse, alten Burgen, Linksverkehr und nicht zuletzt für den britischen Humor. Darüber hinaus gibt es in Großbritannien auch heute noch eine Königsfamilie. Alles in allem sind die Briten schon ein wenig anders. Aber gerade das macht den Reiz dieses Landes aus. Das Leben auf der Insel ist in der Regel etwas ruhiger als im übrigen Europa, der Lebensstandard aber auch etwas einfacher.

In England besteht die Möglichkeit, ein Praktikum in zumeist 3 oder 4-Sterne Hotels zu absolvieren. Die Hotels liegen in ganz Großbritannien. In London werden keine Praktika vermittelt. Ein Praktikum ist für 6-12 Monate möglich.

Arbeitsbereiche

  • Food and Beverage, Service, Front Office,
    Guest Relations

Vergütung

Genaue Angaben zur Bezahlung eines Praktikums bzw. Jobs werden nur vom Arbeitgeber direkt gemacht. Bitte bedenke, dass die folgenden Daten nur geschätzte Angaben sind. Die Bezahlung ist abhängig von deiner Arbeitserfahrung und Platzierung im Unternehmen. Die Hotels stellen grundsätzlich für die Dauer des Praktikums eine Unterkunft im Hotel und freie Verpflegung während der Arbeitszeit zur Verfügung. Vom Arbeitgeber wird zusätzlich folgendes Gehalt gezahlt:

  • ca. 200-500 Euro pro Monat bei einer 40-Stunden Woche, teilweise werden die Stellen auch mit dem Mindestlohn vergütet (ca. 1.100 britische Pfund pro Monat). Dies ist abhängig von der Art der Tätigkeit. Die britischen Hotels stellen zwar eine Unterkunft zur Verfügung, stellen dafür jedoch eine geringe Gebühr in Rechnung, welche vom Gehalt abgezogen wird (z.B. ca. 170-200 Pfund pro Monat bei Vergütung mit Mindestlohn).

Reisehinweise

Für Großbritannien gibt es keine besonderen Reisehinweise zu beachten.

Weitere Informationen findest du beim Auswärtigen Amt.

Gesundheitshinweise


Impfungen: Für Großbritannien sind keine besonderen Impfungen nötig. Grundsätzlich sollten alle Standard-Impfungen wie Tetanus, Hepatitis A/B, Diphterie etc. aktuell sein.

Es sollte besonders darauf geachtet werden, dass die Impfungen gegen Masern und Meningitis noch aktuell sind, da das Vorkommen der Krankheiten in den letzten Jahren in Großbritannien gestiegen ist.

Weitere Informationen findest du bei Fit For Travel.

Standorte der Arbeitgeber: ganz Großbritannien (außer London)

Dauer des Programms: 6-12 Monate

Programmgebühr:

650 Euro


Voraussetzungen: gute bis fließende Englischkenntnisse

Regierungsform: Konstitutionelle
Monarchie

Zeitverschiebung: MEZ -1 Stunde

Währung: Pfund Sterling

Ländervorwahl: +44